Kindergartenkinder haben bemalte Hände

„Und am Ende ist das Lachen deines Kindes, die einzige Währung die existiert.“unbekannt

Kindergarten „Sonnenschein“ und Regenbogen“

Unser Kinderland in Egglkofen gibt es seit dem Jahr 1991. In zwei Kindergartengruppen, zum einen in der Sonnenscheingruppe und anderen in der Regenbogengruppe, können 56 Kinder im Altern von drei bis sieben Jahren betreut werden.

Wir arbeiten mit dem teiloffenen Konzept, das heißt die Kinder haben in der Früh ihre Stammgruppe, um gut anzukommen und können aber dann im späteren Tagesablauf (bei der Öffnung) die Kinder der anderen Gruppe besuchen und mit ihnen spielen.

Im Gruppenraum gibt es verschiedene Spielbereiche: Es gibt eine Bauecke, eine Puppen- und Verkleidungsecke, ein Atelier und auch zahlreiche Möglichkeiten, um Tischspiele zu spielen und Puzzle zu bauen. Auch Lesebereiche stehen den Kindern zur freien Verfügung. Des Weiteren gibt es einen Turnraum, den beide Gruppen benutzen können. Hier haben die Kinder genügend Raum und Material um sich auszutoben.

Unser Kinderland Egglkofen ist sehr naturverbunden. Deshalb gehen wir regelmäßig mit den Kindern in den Wald und nutzen unseren großen Garten bei jedem Wetter. Im Garten können die Kinder verschiedenen Interessen nachgehen zum Beispiel Schaukeln, Rutschen, laufen, im Sandkasten spielen, oder auf dem Barfußweg Fühlerfahrungen mit den Füßen machen, usw.

►Weitere Infos gibt es in unseren Merkblättern und der Konzeption.

Impressionen aus dem Kindergarten

 

Gruppenraum

 

Musikzimmer, Turnraum & Snoozle Raum

 

Brotzeitstüberl

 

Weitere Impressionen

Personalküche