Hände der Familie halten zusammen

Elternbeirat Kinderland Egglkofen

Warum Elternbeirat?

Der Elternbeirat ist das Bindeglied zwischen den Eltern, den Kindern und der Einrichtung. Wir werden über bestimmte, anstehende Entscheidungen und Veränderungen des Kinderlandes Egglkofen (Krippe, Kindergarten und Hort) vorzeitig informiert und vertreten dabei immer den Standpunkt der Elternseite. Anregungen und Probleme das Kinderland betreffend, dürfen jederzeit gerne an uns herangetragen werden, wir werden dann vermittelnd tätig.

Was machen wir noch?

Wir kümmern uns nicht nur im die Belange unserer Kinder und deren Eltern, sondern unterstützen gerne auch bei Veranstaltungen. Bei eigenen Events versuchen wir zu dem Geld zu „erwirtschaften“ welches natürlich zu 100% dem Elternbeirat zugeht. Diese Erlöse verwenden wir beispielsweise um Ausflüge und kleinere Events für die Kinder zu bezuschussen oder sponsern der Kita oder dem Hort auch gerne neue Spielsachen. Bekannt sind wir vor allem durchs „Adventsbasteln“. Jedes Jahr bevor die „stade Zeit“ beginnt, treffen wir uns zusammen mit vielen anderen Eltern und basteln schöne Adventskränze und Gestecke, welche dann am Egglkofener Adventsmarkt gekauft werden können.

Wie könnt ihr uns unterstützen?

Viel zu schnell werden unsere Kinder groß und wechseln in den Kindergarten oder in die Schule. Deshalb verlassen uns auch regelmäßig zum „Jahresende“ im Sommer ein paar Mitglieder. Im September stellen wir uns dann neu auf und brauchen daher immer neue Mitglieder. Wir haben keine feste Hierarchie sondern arbeiten stets freundschaftlich und auf der gleichen Ebene zusammen. Wenn ihr gerne organisiert und ihr Euch über strahlende Kinderaugen genau so freut wie wir, dann kommt gerne auf uns zu.

Was bieten wir?

Wir sind eine lustige Gruppe und bieten jede Menge Spaß und Anschluss. In regelmäßigen Abständen treffen wir uns um „Anstehendes“ zu organisieren.

 

Mitglieder Steckbriefe

Elternbeirat Barbora

Barbora Reuter

Wohnort: Egglkofen
Alter: 30
Kinder: Florian und Lukas, Sonnenscheingruppe
Hobbies: Kinder, Musik, Wandern

Warum bin ich im Elternbeirat und warum mache ich mit?
Durch den Elternbeirat kann ich den Kindergarten bei Festen unterstützen und schöne Tage erleben. Besonders wichtig ist mir, dass man über den Elternbeirat bei verschiedenen Themen an den Entscheidungen mit eingebunden wird.

im Elternbeirat: Birgit

Birgit Bachinger

Wohnort: Egglkofen
Kinder: Paula, Sonnenscheingruppe
Hobbies: irgendwann hoffentlich wieder Berge, Wandern, Hüttenleben

Warum bin ich im Elternbeirat und warum mache ich mit?
Ich arbeite selbst in der Kinder- und Jugendhilfe und weiß wie wichtig eine gute Zusammenarbeit zwischen Kindergarten und Eltern ist. Ich möchte dem Kindergarten gerne meine Perspektive als Mama aber auch mein Wissen zum Bereich Kinder- und Jugendhilfe zur Verfügung stellen. Schöne gemeinsame Erlebnisse und Feiern gehören für mich unbedingt zu einem gelungenen Kindergartenalltag. Ich freu mich drauf diese mitzugestalten, wenn sie endlich wieder möglich sind.

Elternbeirat Stephanie

Stephanie Wimmer

Wohnort: Harpolden
Alter: 36 Jahre jung 😉
Kinder: Sebastian und Florian, Regenbogengruppe
Hobbies: garteln, gerne mit Freunden treffen

Warum bin ich beim Elternbeirat und warum mache ich mit?
Ich bin gerne Ansprechpartnerin für die Eltern und schaffe eine vertrauensvolle Atmosphäre. Mein Ziel ist eine vertrauensvolle und kooperative Zusammenarbeit zwischen Eltern, Elternbeirat und Kita, so dass alle Seiten davon profitieren.

im Elternbeirat: Verena

Verena Plinninger

Wohnort: Piesenkofen
Alter: man ist so jung wie man sich fühlt 🙂
Kinder: Hannes, Spatzennest
Hobbies: lesen und alles andere wechselt

Warum bin ich im Elternbeirat und warum mache ich mit?
Ganz ehrlich gesagt, wurde ich direkt von einer Mama aus der Krippe damals gefragt, ob ich nicht Lust hätte, mit im Elternbeirat zu sein, weil sie gerade Unterstützung suchen. Eigentlich war es nie ein Thema aber nach einiger Überlegung habe ich mich dann entschlossen mit dabei zu sein, weil es eine gute Möglichkeit ist, als Elternteil bei geplanten Neuerungen im Kindergarten und in der Krippe seine Meinung dazu abzugeben. Außerdem war es – vor der Corona Zeit – auch schön, sich mit anderen Eltern (ich sage nicht Mütter – auch Väter sind herzlich willkommen bei uns mitzumachen) zu treffen und neben den Themen, die die Tätigkeiten im Elternbeirat betreffen, auch immer über privates und Kinderthemen zu reden. Ich hoffe, dass das bald wieder möglich sein wird.

im Elternbeirat: Regina

Regina Winbeck

Wohnort: Tegernbach
Alter: 30 Jahre
Kinder: 2
Hobbies: Musik machen

Warum bin ich beim Elternbeirat und warum mache ich mit?
Ich bin beim Elternbeirat, weil ich mich gerne engagiere und bei Festen und anderen Aktivitäten gerne mithelfe. Bis jetzt war Corona bedingt noch nicht viel los, aber ich freue mich auf alles, was auf uns zukommt.

im Elternbeirat: Andrea

Andrea Dielmann

Wohnort: Tegernbach
Alter: 31
Kinder: Sophie und Tobias, Sonnenscheingruppe
Hobbies: Kinder, Nähen, Basteln

Warum bin ich im Elternbeirat und was mache ich dort?
Das wichtigste für mich ist, dass es den Kindern gut geht. Der Austausch mit anderen Eltern ist mir wichtig, außerdem organisiere ich gerne. Da Basteln meine große Leidenschaft ist, bin ich immer da bei, wenn es wieder ums Adventsbasteln geht.

Elternbeirat Daniela

Daniela Englmaier      

Wohnort: Egglkofen
Kinder: Simon (Sonnenscheingruppe), Paul (Grundschule Egglkofen)
Hobbies: lesen, meine Kinder

Warum ich im Elternbeirat bin:
Ich helfe gerne wo ich kann!!!
Der Elternbeirat ist ein tolles Team und es macht Spaß mit den Erzieherinnen etwas für unsere Kinder zu erreichen. Die Kinder sollen eine schöne Zeit im Kindergarten haben.